Verkehrsunfall Hochseebergstraße

Geschrieben von Tobias Pechböck. Veröffentlicht in Einsätze 2017

Am 07.07.2017 wurde die Feuerwehr Wirts von der Bezirksalarmzentrale Amstetten zu einer Fahrzeugbergung  auf der Hochseebergstraße alarmiert.

b_150_100_16777215_00_images_2017_Einsaetze_2017_VU_Post_1.jpg

 

 

 

 

Die Lenkerin eines Zustelldienstes kam aus unerklärlichen Gründen mit ihrem Wagen von der Fahrbahn ab und landete in der Böschung. Da die Fahrerin mit dem KFZ nicht mehr aus der Böschung kam, alarmierte sie die Feuerwehr. Die Feuerwehr Wirts sicherte das Fahrzeug gegen Abrutschen und forderte das Wechselladefahrzeug der Feuerwehr Waidhofen/Y.-Stadt zur Unterstützung an. Mit dem Kran des WLF wurde das Fahrzeug zurück auf die Straße gestellt. Am Unfallfahrzeug entstand kein Schaden. Die Lenkerin blieb zum Glück unverletzt, erlitt aber einen schweren Schock.

Im Einsatz standen: FF-Wirts mit 3 Fahrzeugen und 16 Mann, FF-W/Y.-Stadt mit 1 Fahrzeug und 3 Mann

b_150_100_16777215_00_images_2017_Einsaetze_2017_VU_Post_2.jpg

b_150_100_16777215_00_images_2017_Einsaetze_2017_VU_Post_3.jpg

b_150_100_16777215_00_images_2017_Einsaetze_2017_VU_Post_4.jpg

b_150_100_16777215_00_images_2017_Einsaetze_2017_VU_Post_5.jpg

b_150_100_16777215_00_images_2017_Einsaetze_2017_VU_Post_6.jpg

b_150_100_16777215_00_images_2017_Einsaetze_2017_VU_Post_7.jpg