Feuerwehrhaus der FF-Wirts

Geschrieben von Christian Schippany. Veröffentlicht in FF-Haus

Der Bau des neuen Feuerwehrhauses der FF-Wirts wurde 1990 fertiggestellt.

Fahrzeughalle:

Beim Eingang der Fahzeughalle Richtung der Aufenthaltsräume wurde von der Fa. Weiss Elektrotechnik ein Infoscreen eingerichtet. Dieser funktioniert auf Basis des Leitstellensystems von Notruf 122. Alle wichtigen Informationen zum Einsatzort die der Disponent in der Leitstelle erhält werden auf diesem Infoscreen angezeigt.

Normalbetrieb:

  • Aktuelle Infos über Schulungen und Übungen
  • Straßensperren
  • Neue Mitglieder

Einsatzbetrieb:

  • Ausrückeordnung
  • Alarmierte Einsatzkräfte (andere Feuerwehren, Rettung, Polizei, usw.)
  • Alarmstufenanzeige
  • Detailierte Informationen zum Einsatzort (Adresse, Ereignis)
  • Landkarte bzw. Navigaton zum Einsatzort

b_150_100_16777215_00_images_stories_Feuerwehrhaus_K1600_DSCN1031.jpg

b_150_100_16777215_00_images_stories_Feuerwehrhaus_K1600_DSCN1027.jpg

b_150_100_16777215_00_images_stories_Feuerwehrhaus_K1600_DSCN1023.jpg

b_150_100_16777215_00_images_stories_Feuerwehrhaus_K1600_DSCN1018.jpg

 

 

 

 

Büro:

  • 1 PC für Verwaltungsarbeiten
  • 1 PC für eine Einsatzleitung im Feuerwehrhaus
  • 1 Digitalfunkgerät
  • 1 Anlaoges Funkgerät
  • 2 Analoge Alarmierungsanlagen

b_150_100_16777215_00_images_stories_Feuerwehrhaus_K1600_DSCN1038.jpg

b_150_100_16777215_00_images_stories_Feuerwehrhaus_K1600_DSCN1040.jpg

b_150_100_16777215_00_images_stories_Feuerwehrhaus_K1600_DSCN1037.jpg

 

 

 

 

Aufenthaltsraum bzw. Schulungsraum:

b_150_100_16777215_00_images_stories_Feuerwehrhaus_K1600_DSCN1048.jpg

b_150_100_16777215_00_images_stories_Feuerwehrhaus_K1600_DSCN1056.jpg