Dienstag, 11. Dezember 2018
Notruf: 122

Verkehrsunfall B121 Höhe Lugergrabenabzweigung

VU_B121_hoehe-Lugergrabenabzw_3.jpg

Am 18.09.2018 wurde die FF-Wirts von der Bereichsalarmzentrale Amstetten zu einem Verkehrsunfall auf die B121 Höhe Abzweigung Lugergraben alarmiert.

Auf Höhe der Abzweigung Lugergraben ereignete sich aus noch unerklärlichen Gründen ein Auffahrunfall. Beim Fahrzeug welches mit der Motorhaube aufprallte, wurden die Airbags ausgelöst und die zwei Personen (Mutter und Kind) unbestimmten Grades verletzt. Diese wurden sofort durch das Rote Kreuz Waidhofen/Ybbs versorgt und abtransportiert. Das zweite Fahrzeug war nur minimal beschädigt und konnte die Fahrt wieder aufnehmen. Die FF-Wirts sicherte die Unfallstelle ab, beseitigte alle ausgetretenen Betriebsmittel, regelte den Verkehr und stellte das Fahrzeug sicher am Straßenrand ab. 

Eingesetzte Resourcen:

  • FF-Wirts mit 13 Mann und 2 Fahrzeugen
  • Rotes Kreuz Waidhofen/Ybbs
  • Polizei Waidhofen/Ybbs

VU B121 hoehe Lugergrabenabzw 4

VU B121 hoehe Lugergrabenabzw 1

VU B121 hoehe Lugergrabenabzw 2

 

 

 

 


Freiwillige Feuerwehr Wirts

Weyrerstraße 97
Waidhofen an der Ybbs
Niederösterreich
3340
Austria

Kontakt
T +43 7442/52922
(Freitags ab 18 Uhr besetzt)
M +43 7442/52922 01
E-mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.ffwirts.at

 

                    

        Abschnittsfeuerwehrkommando
                 Waidhofen/Ybbs-Stadt:
        Abschnittsfeuerwehrkommando